Deine Promotion.
Dein Leben!

Die Online-Community für Promovierende

Deine Membership für mehr Fokus, Leichtigkeit & Unterstützung
für die Doktorarbeit.

Gemeinsam selbstbestimmt promovieren.

Ja, setz mich auf die Warteliste!

Die Online-Community für Promovierende!

Deine Membership für mehr Fokus, Leichtigkeit & Unterstützung
für deine Doktorarbeit

Ja, setz mich auf die Warteliste!

Du willst...

  • fokussierter und effektiver arbeiten?

  • schneller vorankommen mit deiner Promotion?

  • regelmäßige Motivationsschübe?

  • dich endlich wieder auf die Arbeit an deiner Promotion freuen?

  • schnelle und nachhaltige Hilfe bei Problemen?

  • endlich verstehen, warum du immer wieder vor den gleichen Schwierigkeiten stehst?

  • Austausch mit anderen Promovierenden?

Ich freue mich, dir meine Online-Community für Promovierende vorzustellen!

Das Netzwerk für selbstbestimmte Doktorandinnen und Doktoranden

In meiner Online-Community bekommst du eine Coaching-Input, Motivation und Inspiration durch die Gruppe sowie konkrete Tipps zur Gestaltung deiner Promotion nach deinen Vorstellungen.

Mein Motto: Deine Promotion. Dein Leben! Denn genau das ist der springende Punkt – die Promotion ist integraler Bestandteil deines Lebens, über das nur eine:r entscheiden sollte: Du!

Es ist mein großer Wunsch, dich mit meiner Community auf deinem Weg zu einer selbstbestimmten Promotion und einem selbstbestimmten Leben zu stärken und zu unterstützen.

Ja, ich will dabei sein!

Liebe Anna, ich danke dir für diese wahnsinnig bereichernde Erfahrung an der Online-Community für Doktorand:innen teilnehmen zu können.

Innerhalb der letzten drei Monate habe ich zahlreiche inspirierende und wundervolle Menschen kennengelernt, die alle für ihre Themen brennen, ihr Wissen teilen und mir immer wieder mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Julia, Doktorandin Rehapädagogik & Didaktik der Informatik

Die Community ist gerade in Home-Office-Zeiten, in der man als Promovierende noch weniger Austausch hat als ohnehin schon, ein idealer Mix aus verbindlicher Planung, Gemeinschaft, Motivationsimpulsen, inhaltlichem Input und einem Augenzwinkern.

Das tut gut! Danke, liebe Anna - ich hab richtig viele Aha-Effekte gehabt und muss mich auf einmal gar nicht mehr überwinden, mich an die Diss zu setzen. ;)

Doktorandin (Jura), Community-Mitglied

„Sonst war ich schon sehr produktiv, aber das ist nochmal next level. Irgendwie bin ich jetzt plötzlich einen Monat vor meinem Zeitplan. Also vielen, vielen Dank für die geniale Anregung zum virtuellen Coworken und die Hilfe bei der Vernetzung mit anderen, die auch Bock auf sowas haben.“

Feedback zum virtuellen Coworken

Einfach schöner promovieren:

  • arbeite endlich wieder motiviert an deinem Projekt,
  • setze dir konkrete (Schreib-)Ziele und erreiche diese auch,
  • etabliere gute Gewohnheiten, die dir helfen, fokussiert und effektiv zu arbeiten,
  • löse Blockaden und innere Widerstände mit viel Humor und Selbstliebe,
  • schreibe wieder öfter im Flow,
  • und hab' einfach Spaß an deiner Arbeit!
Sag Bescheid, wenn's los geht!

Die Community ist eine super Möglichkeit, um mit anderen Promovierenden in Kontakt zu treten und sich über Dinge, die einen beschäftigen, auszutauschen.

Anna schafft super Möglichkeiten sich mit der eigenen Motivation und Arbeitsroutine auseinaderzusetzen, eventuelle Blockaden zu identifizieren und zu lösen. Gleichzeitig hat man selbst viel Gestaltungspielraum, um eigene Themen einzubringen und zu besprechen.

Ich habe in der Community großartige Menschen getroffen. Daraus sind sehr innige Freundschaften entstanden und wir werden uns hoffentlich noch sehr lange auf unserem Promotions- und Lebensweg begleiten.

Isabelle, Doktorandin (Social Policy), Community-Mitglied

„Das Gruppencoaching war für mich der gelungene Abschluss eines Arbeitstages, das mich auch für den Rest der Woche (und hoffentlich darüber hinaus) motiviert hat, an mich zu glauben und mein Ziel "Promotion" weiterhin zu verfolgen.

Es tut immer gut, sich ins Gedächtnis zu rufen, dass man mit seinen Sorgen rund um die Diss nicht allein ist, denn das vergisst man leider viel zu oft, wenn man allein am Schreibtisch sitzt.

Dafür war der offene und vertrauensvolle Austausch mit anderen Promovierenden super und Anna hat dem Ganzen auf kreative Weise einen großartigen Rahmen gegeben. Vielen Dank!“

Feedback zum Grupencoaching

Das erwartet dich in der Membership für deine Doktorarbeit:

Online Coworking

Gemeinsam fokussiert und produktiv arbeiten
Du hast 24/7 Zugang zum virtuellen Coworkingspace. Außerdem treffen wir uns mind. 24h/Monat an 5-8 Terminen (davon mind. zwei ganze Tage: 1xFreitag, 1xSamstag) zu gemeinsamen Arbeitssessions via Zoom. Dank klarer Zielsetzung, Pomodoro-Methode und Reflexion im Anschluss kommst du schnell voran und bleibst motiviert dabei. Die Sessions finden vormittags, nachmittags und abends statt und ich bin währenddessen als Coach ansprechbar.

Live-Webinar & Gruppencoaching

Jeden Monat
Ob Zeitmanagement, effektives Arbeiten, Prokrastination oder Schreibtechniken - in den Live-Webinaren kannst du dich mit anderen austauschen und bekommst Coaching-Input von mir und externen Expert:innen. Im Gruppencoaching kannst du Hilfe zu deinen aktuellen Fragen bekommen.

Zusammen Monat und Woche planen

Ein klarer Fokus gibt dir jede Woche Energie
Am Monatsanfang gibt es eine Planungssession, in der du deine Ziele und nächsten Schritte festlegen kannst. Du kannst dich mit Arbeits-/Schreibpartner*innen vernetzen und schaffst so Verbindlichkeit für deine Pläne. Und jeden Montag starten wir gemeinsam in die Woche.

Wöchentliche Motivationsimpulse

zum Lachen oder Ausprobieren
Wenn du möchtest, bekommst du jede Woche kurze Motivationsimpulse per Telegram. Das sind Zitate, Bilder, Fragen oder Videos, die dich beim fokussierten Arbeiten und dem liebevollen Blick auf dich selbst unterstützen und dich zum Lachen bringen.

Gruppenforum

Austauschen und Arbeitspartner:innen finden
Alle Teilnehmer:innen können sich in einer geschlossenen Gruppe untereinander vernetzen und austauschen, auch außerhalb der Webinare.

Das erwartet dich in der Membership für deine Doktorarbeit:

Online Coworking

Gemeinsam fokussiert und produktiv arbeiten
Du hast 24/7 Zugang zum virtuellen Coworkingspace. Wir treffen uns außerdem 24h/Monat an 5-8 Terminen zu gemeinsamen Arbeitssessions via Zoom. Dank klarer Zielsetzung, arbeiten nach der Pomodoro-Methode und Reflexion im Anschluss kommst du schnell voran und bleibst motiviert dabei. Als Coach bin ich währenddessen immer ansprechbar.

Live-Webinar

Jeden Monat zu einem neuen Thema
Ob Zeitmanagement, effektives Arbeiten, Prokrastination oder Schreibtechniken - in den Live-Webinaren kannst du dich mit anderen austauschen und bekommst wertvollen Coaching-Input von mir und externen ExpertInnen.

Gemeinsame Monats- und Wochenplanung

Ein klarer Fokus gibt dir Energie
Am Monatsanfang gibt es eine Planungssession, in der du deine Ziele und nächsten Schritte festlegen kannst. Du kannst dich mit Arbeits-/Schreibpartner*innen  vernetzen und schaffst so Verbindlichkeit für deine Pläne. Und am Montagmorgen starten wir gemeinsam in die Woche.

Wöchentliche Motivationsimpulse

Zum Lachen oder Ausprobieren
Wenn du möchtest, bekommst du jede Woche kurze Motivationsimpulse per Whatsapp oder Telegram. Das sind Zitate, Bilder, Fragen oder Videos, die dich beim fokussierten Arbeiten und dem liebevollen Blick auf dich selbst unterstützen und dich zum Lachen bringen.

Gruppenforum

Austauschen und Arbeitspartner:innen finden
Alle Teilnehmer*innen können sich in einer geschlossenen Gruppe untereinander vernetzen und austauschen, auch außerhalb der Webinare.

“Find a group of people who challenge and inspire you,
 and spend a lot of time with them,
 and it will change your life.”

Amy Poehler, Schauspielerin, Produzentin, Autorin,
in ihrer Harvard-Rede

Hallo, ich bin Anna.

Anna Maria Beck stellt sich vor
Mehr über mich

Ich begleite seit 2017 Promovierende dabei, ihr Ding zu machen. Dabei schöpfe ich aus meiner Ausbildung als systemische Beraterin, meinem Verständnis der Wechselwirkung zwischen Psyche und Wissenschaftssystem, der Reflexion meiner eigenen Erfahrungen als Doktorandin und meiner persönlichen Entwicklung bis heute.

Ich halte dich da, wo du bist, mit ganz viel Liebe und Wertschätzung, damit du dich so sehen, fühlen und akzeptieren kannst, wie du bist. Mit all dem Druck und der Angst und den Selbstzweifeln, die da sind. Und mit all der Freude und Neugierde und Leichtigkeit, die auch da sein wollen.

Das ermöglicht dir, alles, was dir nicht mehr dient, loszulassen, die Dissertation zu schreiben, die DU schreiben willst - und das Leben zu führen, dass du haben willst.

Ich freu‘ mich auf den gemeinsamen Weg mit dir!

Meine Referenzen

Kooperationspartnerinnen

Halloich bin Linda!

Ich starte jeden Montag gemeinsam mit euch in die Woche und betreue im Wechsel mit Anna die virtuellen Coworking-Sessions.

Im Rahmen meines Coaching-Angebots what the science unterstütze ich Studierende bei der erfolgreichen Bewältigung wissenschaftlicher Arbeiten, indem wir gemeinsam praktische Lösungen für das individuelle Schreibprojekt entwickeln.

Schwerpunkte sind dabei:

  • Was muss ich bei der Erstellung meines Exposés beachten?
  • Wie bewältige ich den Berg an Literatur?
  • Welche Tools helfen mir bei der Planung meines Schreibprojekts?

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwierig es sein kann, Promotion, Beruf und Privatleben unter einen Hut zu bekommen - ganz besonders dann, wenn einem das nötige Handwerkszeug fehlt.

Ich freue mich daher sehr, meine Expertise in Literaturverwaltung, Planung und Coaching von Abschlussarbeiten sowie meine Erfahrungen aus meinem berufsbegleitenden Promotionsprojekt in die Online-Community einzubringen und andere Promovierende mit Infos und Tipps zu unterstützen!

Hallo ich bin Sarah!

Ich bin selbst Doktorandin, und zwar im Bereich Sportmedizin und Therapiewissenschaften. Deswegen weiß ich, wie unglaublich wichtig Bewegung für unseren Körper und Geist und damit für unsere Leistungsfähigkeit ist.

Als Mitglied der Online-Community bekommst du 20% Rabatt auf meinen aktuellen Online-Kurs zu Mobilität und Kraft.

Ich möchte dich mit diesem Programm dazu ermuntern, weiterhin aktiv und gesund zu bleiben, ganz nach dem Motto:

Teamwork(out) makes the dream work (out)“ (John C. Maxwell).

Wir leben fast in einer neuen „Normalität“ mit geschlossenen Fitnessstudios und reduzierten Sozialkontakten. Das soll uns aber nicht davon abhalten, gemeinsam fit und aktiv zu bleiben und uns in der Gruppe gegenseitig zu motivieren.

In meinem 10 Wochen-Online-Fitnessprogramm gibt es zwei Schwerpunkte:

  • Montag: gesundheitsorientiert - hier wird sich alles um Mobilität und eine gesunde Haltung drehen
  • Mittwoch: kraftorientiert - hier geht es darum im gesamten Körper Kraft und Stabilität aufzubauen

Beginn: 15.2.2021

Termine: Mo/Mi 19-19:30 Uhr.

Beitrag für Community-Mitglieder für die 10 Wochen:

1 Tag pro Woche: 20 € (statt 25 €)

2 Tage pro Woche 32 € (statt 40 €)

Ich freue mich über eure Anmeldungen per Mail an pt.sarahtenberg@gmail.com!

„Toll an der Community finde ich den Austausch und die Vernetzung, aber auch mehr Motivation u.a. durch die Webinare, den gemeinsamen Wochenstart, die gemeinsame Planung und die Co-Working Sessions. Man lernt tolle Menschen kennen, und nimmt super Impulse mit, die auch über Motivationstiefs hinweg helfen.

Danke, Anna, für drei tolle, motivierende Monate voller Ideen, Austausch und der gegenseitigen Unterstützung. Du hast eine unglaublich tolle Art auf andere Menschen einzugehen, Inhalte zu vermitteln und Motivationsimpulse mit auf den Weg zu geben.

Auch wenn ich gerade am Anfang stehe, hat mich die Community ein gutes Stück weiter gebracht."

Katrin, Doktorandin Soziale Arbeit, Community-Mitglied

„Liebe Anna, das Gruppencoaching hat mir wirklich sehr gut gefallen und viel gebracht.

Die Anliegen der anderen zu hören und dabei zu helfen, sie zu lösen, war sehr inspirierend. Ich bin zwar mit einem eigenen Anliegen gekommen, aber habe gemerkt, dass wir alle ähnliche Probleme haben oder hatten. Das war beruhigend.

Das Format und die Tipps der anderen haben mir unglaublich viel gebracht. Wir sitzen alle in einem Boot, aber haben eine andere Perspektive auf Dinge, das ist das hilfreiche und besondere an dieser Session.

Ich bin mit einem Problem/Frage in die Session gekommen und mit vielen Lösungen gegangen.

DANKE für deine tolle Arbeit. Ich fühle mich pudelwohl bei dir. 💛“

Feedback Gruppencoaching

„Vor dem Webinar fühlte ich mich ein wenig verloren und allein vor dem 'Berg der Promotion'.

Danach war ich sofort motivierter und bestärkt durch den sehr vertrauensvollen Austausch in der Gruppe. Außerdem war ich reflektierter hinsichtlich meiner Prioritäten und Krafteinteilung, und auch strukturierter in meinen Gedanken und Vorhaben für die nächste Zeit.

Aus dem Austausch habe ich Kraft und die Erkenntnis mitgenommen, nicht alleine mit Problemen und Ängsten zu sein. Dazu hab ich einige Methoden (z.B. 6 Minuten Tagebuch, Pomodoro-Technik) kennengelernt, die ich gleich umsetzen konnte.“

Feedback Webinar

Hol dir monatliche Inspiration & Motivation für deine Dissertation!

Zur Warteliste

Coaching-Themen in der Online-Community - Beispiele

Motivation & Doktorarbeit

Effektives Arbeiten für Promovierende

Prokrastination beim Promovieren

Zeitmanagement für Promovierende

Planung für die Doktorarbeit

Selbstsabotage-Strategien

"Innere Antreiber" & Promotion

"Inneres Team" & Promotion

Umgang mit Krisen und Konflikten

Nein-Sagen

Prioritäten setzen

Zielsetzung für die Dissertation

Selbstfürsorge für Doktoranden

Stressmanagement für die Promotion

Erfolgreich neue Gewohnheiten etablieren

Angst vor Vorträgen und Disputation

Schreibtipps

Berufliche Zukunft

Drei Mitglieder stellen sich vor:

Ich freue mich, dir meine Online-Community für Promovierende vorzustellen!

Katrin

Soziale Arbeit

Deshalb bin ich dabei:
Ich habe mir Austausch, Vernetzung, neue Impulse, Anregungen und mehr Motivation gewünscht.

Das schätze ich besonders:
Webinar zum Schreibtyp, das Co-worken und die Monatsplanung, da ich sichtbar hatte, welche Themen mich im kommenden Monat wann und wie lange beschäftigen werden.

Ich freue mich, dir meine Online-Community für Promovierende vorzustellen!

Die Vorteile der Online-Community

  • Gegenseitige Motivation und Unterstützung bei der Zielerreichung

  • Struktur und Verbindlichkeit für deine Planung

  • Schwarmwissen: geballte Expertise und Erfahrung aus verschiedenen Fachrichtungen

  • Perspektive von außen: Als Coach helfe ich dir mit meinem Fachwissen und meinen Promotionserfahrungen

  • Praxis-erprobter Expert:innenrat zu allen Themen rund um die Promotion

  • Vernetzung mit anderen Promovierenden, auch 1:1 und in Kleingruppen

Das Beste: Alle haben das gleiche Ziel –
mit mehr Klarheit, Selbstvertrauen und Freude zu promovieren.

Und das Leben mit Promotion immer mehr nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten.

"Annas wertschätzende Art und ihre Philosophie der kleinen Schritte haben mir nach einer Schreibblockade wieder zurück ins Arbeiten an meiner Diss geholfen. Durch unterschiedliche Methoden und regelmäßige Motivationsimpulse, habe ich begonnen dahinterliegende Ursachen zu verstehen und wieder handlungsfähiger zu werden.

In der Community hilft mir vor allem der Austausch (man ist nämlich gar nicht die einzige Person mit Problemen ;)) - und regelmäßige Termine (u.a. zum Coworking) schaffen Struktur, wenn man sonst vor allem allein am Schreibtisch sitzt."

Anja, Doktorandin Technikgeschichte, Community-Mitglied

Ich habe mich vom ersten Moment an abgeholt und angenommen gefühlt. Denn Anna hat eine beeindruckende und einladende Ausstrahlung und ich hatte das vertrauenswürdige Gefühl: Anna ist Expertin, sie hat das wirklich alles selbst durchgemacht und kann uns helfen, die wir in einer energieraubenden Verweil-Pause festhängen.

Vor dem Webinar zu Prokrastination fühlte ich mich unsicher in Bezug auf das, was da so unruhig in mir ist. Ein Gefühl von Eile, Leistungsdruck und Unfähigkeit. Meine Gedanken und Gefühle in mir waren fast vernichtend.

Nach dem Austausch und einer der liebevollsten Selbstreflexionsübungen :-) war ich so happy, mit Anna und den anderen Teilnehmer:innen in den Austausch gekommen zu sein. Bis zu 1000 Kilometer entfernt waren wir für 1,5h eine kleine Gruppe und ein Gefühl war verbindend: Zu wollen und nicht zu können und gemeinsam Lösungen zu entwickeln und wieder zu sich selbst finden zu können.

Mal nachzuspüren, ab wann ist es Prokrastination und wann sind es Lebensumstände, die etwas mehr Beachtung brauchen, hat meine Perspektive auf mich selbst sehr achtsam erweitert! Und ich habe gemerkt: Ich muss da nicht alleine durch!

Feedback Webinar

Byebye, Selbstoptimierung.
Hello, Selbstverwirklichung!

Hier geht es nicht um schnelle Selbstoptimierung. Sondern um ein tiefes Verstehen deiner Psyche und deiner Prägung durch Familie, Wissenschaftssystem und Gesellschaft, um dir nachhaltige Veränderungen zu ermöglichen, von denen du dein ganzes Leben lang profitieren wirst.

Dafür teile ich mein Wissen über die Zusammenhänge zwischen Persönlichkeit und Wissenschaftssystem mit dir und gebe dir konkrete Tools an die Hand, wie du deine Selbstzweifel und Schreibblockaden überwinden kannst.

Und dann darfst du ganz tief spüren: Dass du gut genug bist, genauso, wie du bist. Und dass es Zeit ist, das Geschenk nach außen tragen, dass du für die Wissenschaft und die Welt mit deiner Promotion kreierst. In deinem Tempo und so, wie es dir gut tut.

"Der regelmäßige Austausch, die vielen Inspirationen und Anregungen war total bereichernd und hat sich sehr positiv auf meine Motivation ausgewirkt. Anna hat eine tolle und entspannte Art, um immer wieder angenehme Momente für den Austausch zu schaffen. Vielen Dank! Die Zeit in der Community hat mir unfassbar viel Freude gemacht!"

Karen, Doktorandin Bildungswissenschaften, Community-Mitglied

Du willst dabei sein?

Trag dich einfach in die Interessent:innenliste ein und ich sage dir Bescheid, sobald die Online-Community öffnet!

Der Mitgliedsbeitrag ist 69,-/Monat für drei Monate, 59,-/Monat für sechs Monate und 79,-/Monat für einen Monat.

Mit dem Eintrag auf die Warteliste bekommst du auch meinen Newsletter. Bis zur Öffnung der Community für neue Mitglieder im Februar 2021 gibt es regelmäßig Veranstaltungen zum Kennenlernen, wie virtuelles Coworking oder Gruppencoaching.

Achtung: Bitte füge meine Adresse (hallo@annamariabeck.de) deinem Adressbuch zu, sonst kann es sein, dass meine Mails im Spamordner landen.

FAQ

Ich kann nicht an allen Terminen – lohnt sich die Membership für Doktorand:innen für mich trotzdem?

Ja, auf jeden Fall!

Ganz wichtig: Die Membership ist extra so konzipiert, dass es viele Termine gibt – mehr, als die meisten sich einrichten können!

Es ist klar, dass nicht jede:r zu allen Terminen Zeit hat. Manche Doktorand:innen arbeiten ganztags, manche vormittags, manche nachmittags…entsprechend sind die Coworkingtermine zu unterschiedlichen Tageszeiten und das Webinar und das Gruppencoaching an wechselnden Abenden.

Die Webinare werden aufgezeichnet oder es wird gleichwertiger Content bereitgestellt, so dass es nicht schlimm ist, wenn du mal keine Zeit hast.

Im Gruppencoaching besprechen wir immer aktuelle Anliegen von max. 3 Community-Mitgliedern, so dass du flexibel entscheiden kannst, an welchen Terminen du mit eigener Frage teilnehmen oder Zuhörer:in/Ratgeber:in sein möchtest.

Du kannst dir aus dem Programm der Community das herauspicken, was DU für dich für sinnvoll erachtest. Im Testdurchlauf hatte ich z. B. einen Doktoranden, der festgestellt hat, dass ihm schon das Webinar, das Gruppencoaching, die Motivationsimpulse und die individuelle Vernetzung ausreicht – allein dafür schon lohnt sich die Mitgliedschaft, weil du einen strukturierten Rahmen und kontinuierliche Anregung für deine Doktorarbeit hast, der dich motiviert und dir hilft, dran zu bleiben.

Ich fühle mich in kleinen Gruppen wohler – ist die Membership dann was für mich?

Ja! Denn dank der Rückmeldungen aus meiner Testgruppe biete ich ab Februar den kostenlosen Service an, kleine Arbeitsgruppen von 3-4 Mitgliedern zu matchen, damit du direkt von Anfang an eine persönliche Bezugsgruppe mit anderen Promovierenden hast. Ihr könnt dann drei Monate gemeinsam arbeiten/euch austauschen und dann entscheiden, ob ihr so weitermachen oder nach Ablauf der Zeit neu gematcht werden wollt.

Es wird außerdem im Laufe des Sommersemester auch eine von mir geleitete Mastermind-Gruppe geben von 6-8 Doktorand:innen, die sich alle zwei Wochen trifft und intensiv gemeinsam arbeitet. An diesem Angebot kannst du als Community-Mitglied vergünstigt teilnehmen.

Wie funktioniert virtuelles Coworking für die Promotion („Fokus-Sessions“)?

Stell dir vor...

...du kannst bequem von deinem Schreibtisch aus gemeinsam mit anderen Promovierenden, die ihre Projekte voranbringen, an deiner Diss arbeiten.

...du setzt dir für jede Arbeitssession einen klaren Fokus, den du zu Beginn und Abschluss mit den anderen besprichst.

...ein fester Zeitrahmen hilft dir, dich auch wirklich hinter dein Vorhaben für die Session zu klemmen.

...während der Session kannst du dich immer wieder dadurch motivieren, dass du siehst, dass alle anderen auch fokussiert an ihrem Ziel arbeiten.

...am Ende des Coworkens tauschst du dich mit anderen aus, ob du dein Ziel erreicht hast, was Spaß gemacht und was dich genervt hat.

...nach der Session hast du das gute Gefühl, richtig was geschafft zu haben, und nimmst die positive Energie mit für deine weitere Arbeit an der Diss.

Klingt gut?!

So ist der Ablauf:

  1. Alle Teilnehmer:innen treffen sich zu einem festen Termin via Zoom. Die Dauer der Session variiert von 2,5h bis 8h.
  2. Zu Beginn gibt es eine kurze Intro-Runde. Dann legen alle ihre individuellen Ziele für die Session fest und teilen diese in einer Kleingruppe.
  3. Dann arbeiten alle bei ausgeschaltetem Mikro und angeschalteten Video an ihrem Ziel. Ich empfehle hierfür die Pomodoro-Technik (wird zu Beginn erklärt) oder eine Abwandlung davon. Die Pausen machst du individuell, wann sie für dich gut passen. Natürlich kannst du zwischendurch dein Video auch mal ausmachen.
  4. Am Ende der Session wird sich in den Kleingruppen vom Anfang darüber ausgetauscht, wie die Arbeit geklappt hat.
  5. In der großen Runde können dann noch interessante Einsichten und Tipps geteilt werden.
  6. Als Coaches sind ich oder Linda die gesamte Zeit über per Chat erreichbar und können bei helfen, falls du zwischendurch mal nicht weiterkommst.

Was passiert im „Gruppencoaching“/“Q&A-Promotion“?

Das Gruppencoaching, ich nenne es auch „Q&A-Promotion“, ist ein von mir entwickeltes Format. Darin kannst du über eine aktuelle Herausforderung mit der Promotion sprechen und bekommst Rat, Coachingimpulse und Erfahrungsberichte von den anderen Teilnehmer*innen und mir. Nach nur 20 Minuten hast du einen ganzen Strauß an Ideen, die dir bei der Lösung deines Problems helfen.

Umgekehrt kannst du anderen mit deiner Erfahrung und Einschätzung bei ihren Herausforderungen helfen.

Die Teilnahme lohnt sich auch, wenn du kein eigenes konkretes Anliegen hast, da erfahrungsgemäß alle Teilnehmenden auch von den Fragen der anderen viel mitnehmen – die Themen und Fragen sind sich oft ähnlicher, als man denkt!

Welche Mitgliedsoptionen (Memberships) gibt es für Doktorand:innen?

Im Februar 2021 gibt es für alle einen Probemonat für 39,-

Wenn es dir gefällt, kannst du dich danach entscheiden, ob du ein Abo für drei Monate oder sechs Monate haben möchtest.

Für drei Monate liegt der Mitgliedsbeitrag bei 69,-, für sechs Monate bei 59,- (du sparst also 60,-).

Zum Ausprobieren gibt es ab März außerdem die Möglichkeit, einen Monat für 79,- zu buchen.

Hast du noch Fragen? Schreib mir gerne!
Signet Dr. Anna Maria Beck Coachings

Deine Promotion. Dein Leben!